Sonnengelb & Tintenblau

oder: Der Sommer in dem ich zu schreiben begann


Verbinde deine Liebe zum Lesen mit deinem Talent zum Schreiben und tauche ein in einen Roman, der dich selbst zur Autorin macht!

Die 13-j√§hrige Edith verbringt die Sommerferien im Landhotel¬†ihrer Oma. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft¬†erreichen sie dort geheimnisvolle Briefe mit Schreibauftr√§gen.¬†Von wem sie kommen? Das wei√ü keiner! √úberaus¬†mysteri√∂s das Ganze ‚Ķ Doch nach kurzem Z√∂gern greift¬†sie zum Stift und hat schon ein Gedicht oder eine kleine¬†Geschichte geschrieben! Bald wartet sie sehnsuŐąchtig darauf,¬†weitere Auftr√§ge zu erhalten. Bis sie einen Liebesbrief¬†an sich selbst verfassen soll. Eine wahre Schreibblockade¬†bahnt sich an ‚Ķ

Die perfekte Kombination aus Roman und Kreativbuch fuŐąr¬†alle, die gern schreiben (wollen)!

Buch mit besonderem Plus.

Alle Schreibauftr√§ge, die im Roman vorkommen, werden im Anhang aufgelistet und noch einmal erl√§utert. Interessant f√ľr Leser*innen, die selbst gern schreiben oder es einmal ausprobieren wollen.

Cover von "Sonnengelb und Tintenblau" - Ein Buch von Barbara Zoschke