“Wovon man alles nicht stirbt” in der “Kaue”

Kaue Gelsenkirchen

Wer wissen will, wie sich das Buch liest, das ich in der Kaue vorstelle, könnte die Leseprobe öffnen. 

Wer wissen will, was andere über das Buch denken, könnte die Rezension von Lisa Reim lesen.

11. Oktober / 11:30 bis 13:00 Uhr
Kaue Gelsenkirchen , Wilhelminenstraße 176 45881 Gelsenkirchen