Wer ist das?

Literarische Figuren erfinden und beschreiben

Am Anfang eines jeden Erzählprojektes steht die Hauptfigur. Wer eine Geschichte erzählen will, muss wissen, was diese Figur will und warum sie es nicht bekommen kann. Damit Leserinnen und Leser ihr gerne folgen und das Erzählte lebendig wird, muss die Figur glaubhaft sein. Dabei kann vieles eine Rolle spielen: Aussehen, Charakter, Beruf, Partnerschaft, Vergangenheit und Zukunft der Heldin oder des Helden. Ich leite dazu an, eine solche Figur zu erfinden und glaubhaft zu zeichnen.

Der Workshop richtet sich an Schreibinteressierte mit und ohne Vorkenntnis.

Termine:

Fr. 23.02.2018 18 bis 20 Uhr

Sa. 24.02.2018 10 bis 13 Uhr

Sa. 24.02.2018 14 bis 18 Uhr

So. 25.02.2018 10 bis 13 Uhr

Anmeldung hier

23. Februar / 18:00 bis 20:00 Uhr
Ulla Hahn Haus, Neustraße 2, Monheim